Konzept der Praxis - Qualitätssicherung

Hochmoderne Medizin in vertrauensvoller Umgebung

Unerfüllter Kinderwunsch ist ein sehr individuelles und emotionales Thema, das die Paare oft sehr belastet. Daher legen wir großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Beratung.

Sie sollen sich mit Ihren Sorgen und Ängsten bei uns gut aufgehoben fühlen
Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt

In entspannter Atmosphäre bieten wir Ihnen alle Behandlungsmöglichkeiten der modernen Reproduktionsmedizin an.

Der Erfolg einer Kinderwunschbehandlung ist neben hochmoderner Technik überwiegend von der Qualifikation und Erfahrung des Sie behandelnden Teams abhängig.
Als eine der Mibegründerinnen der AGRBM ist unsere Leiterin des IVF-Labors, Frau Dr. Hauff, über viele Jahre in der Reproduktionsbiologie tätig und wurde von der ESHRE (European Society of Human Reproduction and Embryology) als Senior Clinical Embryologist ausgezeichnet. Frau PD Dr. Volz-Köster und Frau Dr. Nell verfügen beide über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Reproduktionsmedizin. Mit dieser breitgefächerten und langjährigen Erfahrung möchten wir Sie auf dem Weg zu Ihrem Kind begleiten.
Die Behandlung durch zwei hochqualifizierte Ärztinnen gewährleistet zudem eine kontinuierliche Betreuung, so dass auch ferienbedingte Praxisschliessung nicht erforderlich sind und wir nahezu immer für Sie da sind.

Um diese hohen Qualitätsstandards und optimale, patientenorientierte Praxisabläufe zu sichern, führen wir regelmäßige Teambesprechungen und interne Fortbildungen durch. Unsere Teammitglieder besuchen regelmäßig externe Fortbildungen, dies ist sowohl für das Ärzteteam, das Laborteam, sowie das Team der Medizinischen Fachangestellten ein fester Bestandteil der fachlichen Weiterbildung.
Wir garantieren Ihnen eine medizinische Behandlung nach dem aktuellsten Stand der Wissenschaft.

Wir nehmen jährlich an externen Qualitätskontrollen durch das DIR (Deutsche IVF-Register) , sowie durch die QUADEGA (Qualitätskontrolle der Deutschen Gesellschaft für Andrologie) teil.

Wir sind Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • AGRBM - Arbeitsgemeinschaft Reproduktionsbiologie des Menschen e.V.
  • Berufsverband der Frauenärzte e. V.BRZ -  Berufsverband der Reproduktionsmediziner
  • DGGG - Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.
  • DGRM - Deutsche Gesellschaft für Reproduktionsmediziner
  • DVR -  Dachverband Reproduktionsbiologie und -medizin e. V.